sport

das islandpferd kennt eine eigene turnierszene. natürlich sind im turniersport die spezialgangarten ein grosses thema. auf einer 250 meter langen ovalbahn werden einzeln oder in der gruppe sowohl tölt- als auch gangprüfungen ausgetragen. töltprüfungen beinhalten verschiedene aufgabenteile wie z.b. tempounterschiede oder das tölten am hingegebenen zügel. bei den gangprüfungen unterscheidet man zwischen verschiedenen vier- und fünfgangprüfungen. ein spektakel sind jeweils die passdisziplinen, welche auf der 250 meter langen geraden passstrecke stattfinden. dabei gibt es prüfungen, die vor allem wert auf die schönheit und reinheit des rennpasses legen und solche, bei der es um die rennzeit geht. der weltrekord über 250 meter liegt zur zeit bei 19,86 sekunden. auch dressurprüfungen im dressurviereck werden geritten und an manchen turnieren plauschprüfungen wie geschicklichkeitsparcours oder bodenarbeitsprüfungen.

isi_sport4

isi_sport7

isi_sport5

isi_sport6

fotos: buch "wind in der mähne" von angelika schmelzer